Wochentag Rechner – für den Zeitraum 46 bis 3000 n.Chr.

Print Friendly, PDF & Email

Am welchem Wochentag wurden Sie geboren? Am welchem Wochentag entdeckte Christoph Kolumbus Amerika? Hier können Sie für ein beliebiges Datum im Zeitraum der Jahre 46 bis 3000 n.Chr. den Wochentag berechnen.

Foto: AmberAvalona (pixaby.com), Lizenz: CC0 Creative Commons

English version of this article and program.

Geben Sie unten einfach das Datum ein und klicken Sie auf berechnen:

Papst_Gregor_13
Das zugrundeliegende PHP Programm berücksichtigt bis zum 04. Oktober 1582 den bis dahin gültigen julianischen Kalender und ab dem 15. Oktober 1582 den gregorianischen Kalender. Die Tage 05. bis 14.10.1582 wurden bei der von Papst Gregor den 13 (siehe Bild) durchgeführten Kalenderreform übersprungen um den Fehler des alten julianischen Kalenders zum Tropischen Jahr auszugleichen.

Bevor ich dieses Programm geschrieben hab, stellte ich fest, dass ähnliche Programme im Netz für den Zeitraum des julianischen Kalenders fehlerhafte Wochentage berechnen. Dies führte ich auf eine fehlerhafte Umsetzung des Wochentags Algorithmus von Carl Friedrich Gauß mit seinen Ausnahmeregeln zurück.

Da ich gerade ein Programm zur Berechnung der beweglichen christlichen Feiertage für den Zeitraum 325 bis 3000 n.Chr. fertig gestellt hatte, hatte ich deshalb die Idee nicht die Gaußsche Wochentagsformel zur Berechnung der Wochentage heranzuziehen, sondern die Gaußsche Osterformel.

Die Idee hierbei ist ganz einfach: Ist das Datum des Ostersonntages bekannt kann man einfach die Differenz des gesuchten Datums zum Ostersonntag berechnen und die Anzahl der Tage durch 7 teilen. Ist der Rest der Division 0 ist der gesuchte Tag wieder ein Sonntag. Ist der Rest 1 ist der gesuchte Tag ein Montag, bei 2 ein Dienstag, usw. Bei negativen Differenzen entsprechend -1 ein Sonnabend, -2 ein Freitag, etc.

Es müssen hierbei natürlich die unterschiedlichen Schaltjahrregeln für den Julianischen und Gregorianischen Kalender berücksichtigt werden.

Überprüfungen mit historischen Dokumenten zeigten, dass die Berechnungen richtig sind. Zu berücksichtigen ist natürlich, dass in einigen Ländern der Gregorianische Kalender erst sehr viel später, teilweise erst im 20. Jahrhundert eingeführt worden ist.

By |2018-04-19T10:43:41+00:00Juli 11th, 2016|Dies und Das, EDV Welt, IT Welt, TIPPS|0 Comments

About the Author:

"Ich möchte mit meinen Beiträgen ein wenig mehr Freude in die Welt bringen. Sie handeln meistens von interessanten Menschen und deren Projekten. Manchmal dienen sie aber auch schlicht der Unterhaltung oder geben Ratschläge und Tipps. Ich hoffe das Ihnen diese bunte Vielfalt gefällt!"
error: Content is protected !!