Muu Palo / Moo Palo หมูพะโล้

Print Friendly, PDF & Email

Muu Palo – Geschmortes Schweinefleisch mit Tofu, Ei, Zimt, Anis, … Rezept für ca. 4 Personen

Muu Palo / Moo Palo หมูพะโล้, Photo (c) 2015, Jens Timmermann

Muu Palo / Moo Palo หมูพะโล้, Photo (c) 2015, Jens Timmermann

Die thailändische Küche überrascht immer wieder mit Geschmackskompositionen die ich vorher nicht kannte. Das es nicht immer scharf sein muss, zeigt das sehr leckere, angenehm süßliche, Muu Palo (Moo Palo) หมูพะโล้, welches mit weihnachtlichen Gewürzen daherkommt.

Auch wenn sich dieses etwas gewöhnungsbedürftig anhört, nachdem ich Muu Palo das erste mal gegessen habe gehört es zu eines meiner thailändischen Lieblingsgerichten.

Am liebsten esse ich Muu Palo mit thailändischen Bandnudeln oder Basmati Reis. Das nachfolgende Rezept basiert auf einem original thailändischen Muu Palo Rezept und wurde von mir wie immer selber nach gekocht.

Zutaten (für 4 Personen):

  • 250 g Schweinefleisch
  • 200 g fester Tofu
  • 4 getrocknete Shiitakepilze
  • 5 Stängel Koriandergrün mit Wurzeln
  • 1 großes Stück Galgantwurzel
  • 5 große Knoblauchzehen
  • 8-10 schwarze Pfefferkörner
  • 5 EL Öl
  • 1-2 Zimtstangen (ca. 5 cm lang)
  • 2-3 ganze Sternanis
  • 5 Gewürznelken
  • 4 EL Palmzucker
  • 4 bis 6 hart gekochte Eier
  • 5 EL dickflüssige dunkle Sojasauce
  • evtl. 3 Frühlingszwiebeln
  • ggf. fertige Paloh Gewürzmischung (5 Gewürze Mischung)

Zubereitung

In einer Pfanne die grob zerkleinerten Knoblauchzehen zusammen mit den klein gehackten Korianderwurzeln mit etwas Öl anbraten. Wenn beides gelb-braun ist das mundgerecht zugeschnittene Schweinefleisch hinzufügen und ebenfalls kurz anbraten. Alles in eine Schüssel geben und zu nächst zur Seite stellen. Anschließend mit etwas Öl das ebenfalls in mundgerechte Stücke geschnittene Tofu gelb-braun anbraten und zu den Schweinefleisch in die Schüssel geben.

In einem großen Topf den Palmzucker vorsichtig erwärmen und unter ständigen Rühren karamelisieren lassen.Vorsicht! Den Palmzucker nicht anbrennen lassen, da er sonst bitter wird. Mit etwas Wasser ablöschen und solange rühren bis sich der Zucker aufgelöst hat.

Zirka 1 bis 2 Liter heißes Wasser in den Topf geben und das vorbereite Schweinefleisch und Tofu hinzugeben. Nun die Gewürze: Zimt und Anis (im Ganzen), Nelken, dickflüssige schwarze Sojasoße, und gegebenenfalls fertige Muh Paloh Gewürzmischung (5 Gewürze Mischung) sowie die vorbereiteten hart gekochten Eier hinzu geben und alles köcheln lassen bis das Fleisch gar ist.

Zum Schluss alles mit Salz und Pfeffer abschmeckt.Das Muh Paloh mit Reis oder Bandnudeln und den geschnittenen Frühlingszwiebeln anrichten.

Guten Appetit.

Muu Palo (Moo Palo), Foto: (c) 2015 Jens Timmermann

Muh Paloh (Muu Pa Lo), Foto: (c) 2015 Jens Timmermann, bonding24.de

 

Paloh Thai Seasoning Mix / Paloh Thai 5 Gewürzemischung

Paloh Thai Seasoning Mix / Paloh Thai 5 Gewürzemischung, Photo: (c) 2015, Jens Timmermann, http://www.bonding24.de

By |2018-04-19T10:06:14+00:00Februar 16th, 2017|Thailändische Küche|0 Comments
error: Content is protected !!